Neustadt: Frontalcrash auf der Abbiegespur (13.02.2018)

Neustadt: Gegen 08:30 Uhr kam es in Neustadt/Sachsen auf der Wilhelm-Kaulisch-Straße zu einem Verkehrsunfall. Aus bisher noch nicht geklärter Ursache kam der Fahrer eines Mercedes auf einer Abbiegespur in verkehrter Fahrtrichtung gefahren und stieß dort mit einem entgegenkommenden Renault zusammen.

Die Frau, die mit ihrem Renault in die Hospitalstraße abbiegen wollte, wurde bei dem Unfall verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Unfallverursacher im Mercedes blieb unverletzt.

Die Freiwillige Feuerwehr Neustadt/Sachsen war mit 12 Kameraden vor Ort, sicherte die Unfallstelle ab und band auslaufende Betriebsmittel. Die Wilhelm-Kaulisch-Straße war für etwa 45 Minuten voll gesperrt. Die Polizei ermittelt nun, warum der Mercedesfahrer auf der falschen Spur unterwegs war.

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Bischofswerda: Schon wieder – Unfall auf neuer Kreuzung (23.02.2018)

Bischofswerda: Schon wieder hat es am Vormittag gegen 09:30 Uhr auf der neuen Kreuzung Drebnitzer …