Pulsnitz: Unfall auf der Auffahrt zur A4 (09.01.2018)

Pulsnitz: Gegen 17:45 Uhr kam es kurz nach der Auffahrt Pulsnitz in Fahrtrichtung Dresden zu einem heftigen Auffahrunfall. Aus bisher unbekannter Ursache stieß der Fahrer eines Audi auf einen vorausfahrenden Hyundai. Drei Personen aus dem Hyundai wurden bei dem Unfall verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Kurz nach dem Unfall kam es zu Verkehrsbehinderungen, bis die Fahrzeuge auf den Standstreifen gefahren wurden. Die Polizei ermittelt nun, wie es zu dem Unfall kam.

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Großdrebnitz: Grillhütte durch Brand stark beschädigt (09.08.2018)

Großdrebnitz: Kurz vor 22 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren aus Großdrebnitz, Weickersdorf und Bischofswerda am …

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.