Saisonabschlussfeier des VC Olympia Dresden e.V. (19.06.2015)

Dresden: Der VC Olympia Dresden e.V. lud am Freitag Nachmittag alle Spielerinnen, das gesamte Funktionsteam, den Vorstand, Eltern sowie Ehrenamtliche in die Sporthalle an der Magdeburger Straße ein. Traditionell fand am Ende einer Saison die Saison-Abschlussfeier im engen Kreise statt.

Leider heißt eine solche Abschlussfeier auch immer Abschied – und der fiel richtig schwer. Gleich 5 Spielerinnen vom VC Olympia Dresden I verlassen den Verein in dieser Sommerpause. Ein großer Verlust, nicht nur spielerisch, sondern auch menschlich, Teamintern. Über viele Jahre sind hier dicke Freundschaften gewachsen, ein richtig starkes Team hat sich gebildet.

An diesem Abend mussten wir leider Michelle Petter, Maria Kirsten, Sarah Mater, Svenja Haupt und Steffi Kuhn verabschieden. Auch wenn ich euch nur knapp ein halbes Jahr begleitet habe, wird da schon einiges fehlen. Eure Jubelposen und -schreier waren Einzigartig, da haben die andern echt was aufzuholen. 😉 Lücken, die man eigentlich nicht schließen mag, aber muss. Auf euren weiteren Weg auf der großen Volleyballbühne wünsche ich euch viel Erfolg. Ich denke ich spreche im Namen aller vom VCO, wenn ich ein riesengroßes DANKE für die Jahre beim VCO sage.

Ganz nach dem Worten von Trude Herr: „Niemals geht man so ganz, irgendwas von dir bleibt hier. Es hat seinen Platz immer bei dir. Niemals verlässt man sich ganz, irgendwas von dir geht mit. Es hat seinen Platz immer bei mir„, in dem Fall natürlich bei euch allen vom VCO!

Vergesst also bitte nie wo ihr herkommt – und schaut mal wieder vorbei! 🙂

Bilder von der Saison-Abschlussfeier des VC Olympia Dresden:

Informationen zu der hier veröffentlichten Bildergalerie:

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei dem Fotografen Rocci Klein.
  • Diese Bilder dürfen ausschließlich für Privatzwecke genutzt werden. Für eine kommerzielle Nutzung oder eine Veröffentlichung in diversen Medien bedarf es die Erlaubnis des oben genannten Fotografen. Bitte in diesem Fall an die Kontaktadresse roccipix@gmx.de wenden.
  • Bei einer Veröffentlichung in sozialen Netzwerken (Facebook, Instagram, …) stimmen wir nur zu, sofern das Bild unverändert hochgeladen wird. Das Entfernen des Wasserzeichens ist daher nicht erlaubt!
  • Sollten wir ein Bild in dieser Galerie hochgeladen haben, auf dem du selbst bzw. sie selbst zu sehen sind und dir/ihnen nicht gefällt, wenden sie sich bitte ebenfalls an die Kontaktmailadresse roccipix@gmx.de. Wir bitten dringend darum, dass in der Email der Beitragsname (Eventname) steht sowie die Bildnummer. Gern nehmen wir auch die Bild-URL. Wir werden dann schnellstmöglich das gemeldete Bild entfernen.
  • Weitere Fragen zu einem Bild oder Fotowünsche (Events, Portraits, …)? Dann bitte auch in diesem Fall den Kontakt über die Emailadresse roccipix@gmx.de nutzen.

Auch interessant?

Beach Party Schmölln (15.07.2017)

Schmölln: Im Freibad Schmölln fand am Samstagabend die diesjährige Beachparty statt. Die mittlerweile traditionelle Einweihung …