Schmölln: Motorrad kracht in Chrysler (01.10.2016)

Schmölln: Kurz nach 18:00 Uhr kam es am Samstagabend in Schmölln/O.L. auf der Demitzer Straße zu einem schweren Motorradunfall. Aus bisher ungekläter Ursache krachte hier der Fahrer einer KTM in einen Chrysler, der von der Tröbigauer Straße auf die Demitzer Straße abbiegen wollte.

Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Schmölln und Putzkau banden auslaufende Betriebsflüssigkeiten aus dem Motorrad. Die Demitzer Straße war für etwa eine Stunde voll gesperrt. Die Polizei ermittelt nun, wie es zu dem Unfall kam.

RocciPixTeam_Rocci
  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Bischofswerda: Feuerwehr löscht PKW-Brand (20.07.2017)

Bischofswerda: Auf der Karl-Liebknecht-Straße kam es in der Nacht zu Donnerstag zu einem PKW-Brand. Aus …