VC Olympia Dresden – VV Grimma (17.03.2018)

Dresden: Das letzte Heimspiel in der Saison war beim VC Olympia Dresden ein ganz besonderes. Nicht nur, weil es das Sachsenderby gegen den VV Grimma war, sondern auch, weil ein ganz Großer den Verein verlässt. Trainer Jens Neudeck widmet sich ab der kommenden Saison komplett seiner neuen und alten Aufgabe als Landestrainer für Sachsen. Danke Jens für die vielen tollen Jahre! Ich denke, die Tränen der Mädels gestern nach dem Spiel sagen alles, da rückt das Endergebnis von 0:3 in den Hintergrund. Bleib so wie du bist und wir sehen uns. 🙂

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Erste Abifatsche des ABI19-Jahrgangs im Eastclub (15.12.2018)

Bischofswerda: Die erste Abifatsche des 2019er Jahrgangs vom Goethe Gymnasium Bischofswerda war ein Erfolg. Ein …

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.