Vorbereitungen zum Pfingstfest laufen auf Hochtouren (04.06.2014)

Jiedlitz: Die Vorbereitungen zum Pfingstfest 2014 in Jiedlitz laufen auf hochtouren! Die Mitglieder sowie sehr viele freiwillige Helfer aus dem Dorf bauten am Mittwoch das große Festzelt der Firma Zeltverleih Mehlhose GmbH aus Niedercunnersdorf auf. Das kleinere Barzelt steht bereits seit einigen Tagen.

Der nun seit 1989 bestehende Jugendclub Jiedlitz e.V. richtet an diesem Wochenende zum 25-jährigen Clubjubiläum die 23. Auflage des Pfingstfestes aus. Auf dem Platz, direkt neben dem Clubsitz im Dorfzentrum, finden auch in diesem Jahr zahlreiche Gäste in zwei großen Zelten Platz. Ein großer Outdoor-Bereich steht ebenfalls wieder zur Verfügung.

„Wir planen bereits seit Ende Oktober 2013 an diesem Event. Ist ein Fest vorbei, geht die Planung für das Folgejahr schon wieder los,“ sagte Andrea Prittmann, eines von 6 Vorstandsmitglieder des Clubs. Erst kommt die große Planungsphase vom Vorstand, danach geht erst die Aufgabenverteilung an die Mitglieder los. „Es werden verschiedene Arbeitsgruppen gebildet, die die jeweiligen Aufgaben am Wochenende übernehmen“, verriet uns Christoph Merz. Aktuell hat der Verein 45 Mitglieder.

Die Jugendlichen werden nicht nur von den Bewohnern unterstützt, sondern auch vom THW OV Kamenz, der Taucherwald Agrar GmbH und zahlreichen Sponsoren aus der Umgebung. Auch die Gemeinde sitzt mit im Boot, denn hier wird mit allen Verantwortlichen das komplette Sicherheitskonzept abesprochen.

In diesem Jahr stehen mehrere Higlights auf dem Programm: Am Freitag heizt die Bautzner Coverband Jolly Jumper die Massen ein. Samstag kommt dann Victoria, das Helene Fischer Double, nach Jiedlitz auf die Bühne. „Der aktuelle Helene Fischer Hype hat uns alle überzeugt, dass wir damit jung und alt glücklich machen werden“, so Andrea Prittmann. Und damit haben sie recht, wenn man sich so bei den Bewohnern der umliegenden Orte umhört. Am Sonntag kommt dann ein aufstrebener Sänger, der auch seine eigene Show im MDR hat – Michael Fischer!

Auf die Frage „Was sind die Besonderheiten des Pfingstfestes in Jiedlitz?“ antworten die Beiden: „Wir haben eine große Fläche zum feiern, der Festplatz ist fast komplett überdacht und somit Wetterfest, wir sind aktuell das einzige große Fest in der Gemeinde und der Eintritt ist am kompletten Wochenende frei!“ Auch auf die vielen Freunde, die man ein Mal im Jahr wiedersieht, freuen sich alle hier am meisten. Für viele Gäste ist es also auch ein überregionaller Treffpunkt im Jahr. Der Jugendclub Jiedlitz e.V. – der in diesem Jahr 25-jähriges Bestehen feiert – freut sich auf euer kommen.

Facebook-Veranstaltung des Pfingstfestes

Programmübersicht – Pfingstfest in Jiedlitz – 6. bis 8. Juni 2014

Freitag:
19:00 Uhr – Bieranstich mit der Party-Coverband Jolly Jumper aus Bautzen, anschließend Party und Tanz mit DJ Axel.

Samstag:
19:00 Uhr – MINI-Playback-Show der Kleinen.
20:00 Uhr – Victoria – Das Helene Fischer Double und anschließend Party und Tanz mit der Sound Garden Diskothek.

Sonntag:
11:00 Uhr – Frühshoppen mit Charlie’s Mannen Blasformation und deftigem Spanferkel.
15:00 Uhr – Tanzshow des TSV Demitz-Thumitz.
18:00 Uhr – Playback-Show der Großen, anschließend das Programm des Jugendclub Jiedlitz e.V., sowie Michael Fischer. Anschließend Party und Tanz mit DJ Dave.

Für das leibliche Wohl ist natürlich an allen Tagen gesorgt. Parkplätze sind am Ortseingang ausreichend vorhanden. Wir freuen uns auf die drei tollen Tage in Jiedlitz – ihr solltet dieses Fest nicht verpassen!

Bilder vom Aufbau des großen Festzeltes:

Informationen zu der hier veröffentlichten Bildergalerie:

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei dem Fotografen Rocci Klein.
  • Diese Bilder dürfen ausschließlich für Privatzwecke genutzt werden. Für eine kommerzielle Nutzung oder eine Veröffentlichung in diversen Medien bedarf es die Erlaubnis des oben genannten Fotografen. Bitte in diesem Fall an die Kontaktadresse roccipix@gmx.de wenden.
  • Bei einer Veröffentlichung in sozialen Netzwerken (Facebook, Instagram, …) stimmen wir nur zu, sofern das Bild unverändert hochgeladen wird. Das Entfernen des Wasserzeichens ist daher nicht erlaubt!
  • Sollten wir ein Bild in dieser Galerie hochgeladen haben, auf dem du selbst bzw. sie selbst zu sehen sind und dir/ihnen nicht gefällt, wenden sie sich bitte ebenfalls an die Kontaktmailadresse roccipix@gmx.de. Wir bitten dringend darum, dass in der Email der Beitragsname (Eventname) steht sowie die Bildnummer. Gern nehmen wir auch die Bild-URL. Wir werden dann schnellstmöglich das gemeldete Bild entfernen.
  • Weitere Fragen zu einem Bild oder Fotowünsche (Events, Portraits, …)? Dann bitte auch in diesem Fall den Kontakt über die Emailadresse roccipix@gmx.de nutzen.

Auch interessant?

Eastbeach Bischofswerda (12.08.2017)

Bischofswerda: Leider spielte auch in diesem Jahr das Wetter nicht so mit, wie es sollte. …