Wiesa: Hexenbrennen wurde groß gefeiert (30.04.2014)

Kamenz-Wiesa: Wie jedes Jahr feiert der wilde Osten am 30. April traditionell das „Hexenbrennen“. Meist zwischen 19:00 und 20:00 Uhr zünden die Leute mit Fackeln die Hexenhaufen an, um anschließend die selbstgebastelten Hexen brennen zu sehen. Was auch immer, gefeiert wurde an diesem Abend auch. Nachdem wir die ersten Stunden vom großen Hexenbrennen 2014 in Schönbrunn verbrachten, ging es dann für knapp 1 Stunde mal rüber nach Wiesa, ein Stadtteil von Kamenz. Auf einem großen Gelände gab es in der Mitte des Platzes ein großes Feuer, sowie ein Zelt, in dem es reichlich Getränke gab. Auch eine „Open Air Tanzfläche“ gab es, auf der Jung und Alt das Tanzbein schwingten. Bei der Musik war für jeden etwas dabei. Egal ob 80er, 90er oder Hits von heute, der DJ legte alles auf. Ein paar Impressionen vom Abend gibt es auch, aber nur ein paar. War heute mal nicht so aktiv als Partyfotograf unterwegs, hatte aber trotzdem die Kamera dabei. Achja, und Memo an mich: Andere Einstellungen bei den Leuten, die vor dem Feuer stehen. Leider sind 2-3 Bilder unscharf geworden – sorry dafür!

Bilder vom Hexenbrennen in Wiesa:

Informationen zu der hier veröffentlichten Bildergalerie:

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei dem Fotografen Rocci Klein.
  • Diese Bilder dürfen ausschließlich für Privatzwecke genutzt werden. Für eine kommerzielle Nutzung oder eine Veröffentlichung in diversen Medien bedarf es die Erlaubnis des oben genannten Fotografen. Bitte in diesem Fall an die Kontaktadresse roccipix@gmx.de wenden.
  • Bei einer Veröffentlichung in sozialen Netzwerken (Facebook, Instagram, …) stimmen wir nur zu, sofern das Bild unverändert hochgeladen wird. Das Entfernen des Wasserzeichens ist daher nicht erlaubt!
  • Sollten wir ein Bild in dieser Galerie hochgeladen haben, auf dem du selbst bzw. sie selbst zu sehen sind und dir/ihnen nicht gefällt, wenden sie sich bitte ebenfalls an die Kontaktmailadresse roccipix@gmx.de. Wir bitten dringend darum, dass in der Email der Beitragsname (Eventname) steht sowie die Bildnummer. Gern nehmen wir auch die Bild-URL. Wir werden dann schnellstmöglich das gemeldete Bild entfernen.
  • Weitere Fragen zu einem Bild oder Fotowünsche (Events, Portraits, …)? Dann bitte auch in diesem Fall den Kontakt über die Emailadresse roccipix@gmx.de nutzen.

Auch interessant?

Bischofswerdaer FV – VfL 96 Halle (18.11.2017)

Bischofswerda: Zum 12. Spieltag der NOFV-Oberliga Süd empfing der Bischofswerdaer FV heute den VfL 96 …