21. Hallenfußballturnier des SSV Germania (26.01.2019)

Bischofswerda: Der SSV Germania aus Bischofswerda lud heute zum 21. Hallenturnier in den Wesenitzsportpark ein. Acht Teams kämpften in zwei Gruppen um den großen Wanderpokal des SSV. Fünf Stunden Budenzauber und am Ende gewann das Team der Sportgemeinschaft aus Großdrebnitz. Die Impressionen vom Turnier sowie den Spielplan mit Tabellen findet ihr hier.

Vorrunde – Gruppe A
1:1 TSV 90 Neukirch – SV Burkau
1:1 SSV Germania 92 Bischofswerda – SpG Bretnig-Hauswalde/Rammenau
3:0 TSV 90 Neukirch – SSV Germania 92 Bischofswerda
3:0 SV Burkau – SpG Bretnig-Hauswalde/Rammenau
3:1 TSV 90 Neukirch – SpG Bretnig-Hauswalde/Rammenau
2:1 SV Burkau – SSV Germania 92 Bischofswerda

Pl. Team Diff. Pkt.
1. TSV 90 Neukirch 7:2 7
2. SV Burkau 6:2 7
3. SSV Germania 92 Bischofswerda 2:6 1
4. SpG Bretnig-Hauswalde/Rammenau 2:7 1

Vorrunde – Gruppe B
0:4 Bischofswerdaer FV 08 II – SG Großdrebnitz 1905
1:1 SG Frankenthal – SSV Germania 92 Bischofswerda II
2:2 Bischofswerdaer FV 08 II – SG Frankenthal
1:0 SG Großdrebnitz 1905 – SSV Germania 92 Bischofswerda II
1:4 Bischofswerdaer FV 08 II – SSV Germania 92 Bischofswerda II
1:3 SG Großdrebnitz 1905 – SG Frankenthal

Pl. Team Diff. Pkt.
1. SG Großdrebnitz 1905 6:3 6
2. SG Frankenthal 6:4 5
3. SSV Germania 92 Bischofswerda II 5:3 4
4. Bischofswerdaer FV 08 II 3:10 1

Halbfinale
1:2 TSV 90 Neukirch – SG Frankenthal
3:2 SG Großdrebnitz 1905 – SV Burkau

Spiel um Platz 7
0:5 SpG Bretnig-Hauswalde/Rammenau – Bischofswerdaer FV 08 II

Spiel um Platz 5
2:6 SSV Germania 92 Bischofswerda – SSV Germania 92 Bischofswerda II

Spiel um Platz 3
5:6 n.N. TSV 90 Neukirch – SV Burkau

Finale
2:4 n.N. SG Frankenthal – SG Großdrebnitz 1905

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

25 Jahre TanzSzene Bautzen – Die Jubiläums-Sommergala (23.06.2019)

Bautzen: Am heutigen Sonntag fand im Deutsch-Sorbischen Theater die dritte von insgesamt vier Jubiläumsgalas statt. …