25. Schiebocker Tage – Sonntag, Tag 3 (10.06.2018)

Bischofswerda: Der dritte Tag versprach wieder einiges auf den Schiebocker Tagen 2018. Neben der Kinder- und Vereinsmeile, dem Mittelalterfest, Grafitti-Street-Art sowie dem ökumenischen Gottesdienst, gab es das obligatorische Frühshoppen, natürlich die große Schiebock – Weltmeisterschaft, The Road Brothers, Bos Taurus, der großen Verlosung und zum Abschluss das Feuerwerk. Trotz des Regens haben sich am Abend einige auf dem Markt eingefunden und gemeinsam den Abschluss des dreitätigen Festes „begossen“. 😉

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Erste Abifatsche des ABI19-Jahrgangs im Eastclub (15.12.2018)

Bischofswerda: Die erste Abifatsche des 2019er Jahrgangs vom Goethe Gymnasium Bischofswerda war ein Erfolg. Ein …