Bischofswerda: Diesel läuft aus Einsatzfahrzeug (21.08.2018)

Bischofswerda: Im Zuge der Polizeimaßnahme auf der B98, wurde die Freiwillige Feuerwehr Geißmannsdorf gegen 12:15 Uhr alarmiert. Aus einem Einsatzfahrzeug der Polizei lief Diesel aus dem Tank. Durch die Hitze hatte sich der Diesel ausgedehnt und lief über. Bei diesen Fahrzeugen von VW wird der Diesel aufgewärmt, bevor er über den Motor verbrannt wird. Die 8 Kameraden aus Geißmannsdorf banden die ausgelaufenen Betriebsstoffe und stumpften die Gefahr ab.

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Bischofswerda: Waldbodenbrand in der Süd-Vorstadt (15.10.2018)

Bischofswerda: Am Montag Nachmittag wurde die Freiwillige Feuerwehr aus Bischofswerda zu einem Kleinbrand in die …