Bischofswerda: Honda kracht auf LKW (08.07.2019)

Horka: Kurz nach 15:00 Uhr kam es auf der Carl-Maria-von-Weber-Straße in Bischofswerda zu einem Verkehrsunfall. Hier krachte die Fahrerin eines Honda auf einen stehenden LKW, der PKW bei einem Autohaus verladen wollte. Die Fahrerin des Honda wurde dabei verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

An beiden Fahrzeugen entstand laut ersten Informationen ein Schaden von etwa 6000 Euro. Auf der Kreuzung S111 und Carl-Maria-von-Weber-Straße gab es darauf hin einen Folgeunfall, bei dem alle beteiligten aber unverletzt blieben. Die Carl-Maria-von-Weber-Straße war für etwa 1 1/2 Stunden voll gesperrt.

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Jonny Linke und Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Bischofswerda: Radfahrer kracht in parkendes Fahrzeug (19.07.2019)

Bischofswerda: Kurz nach 21:00 Uhr ereignete sich auf der Süßmilchstraße in Bischofswerda ein schwerer Fahrrad-Unfall. …