Bischofswerda: Ölfleck unter einem PKW (03.01.2016)

Bischofswerda: Die Freiwillige Feuerwehr aus Bischofswerda wurde am Sonntagmorgen kurz vor 11:00 Uhr zu einem Ölfleck auf die Maximilian-Kolbe-Straße gerufen. Aus aktuell nicht bekannten Gründen ist aus einer Leitung im Motorraum das Öl komplett ausgelaufen und hinterließ einen großen Fleck auf der Straße. Mit Hilfe von Bindemittel säuberten die Kameraden die Straße.

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Großdrebnitz: Grillhütte durch Brand stark beschädigt (09.08.2018)

Großdrebnitz: Kurz vor 22 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren aus Großdrebnitz, Weickersdorf und Bischofswerda am …

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.