Burkau: Laubenbrand durch Feuerwehr gelöscht (17.03.2019)

Burkau: Zum Sonntag Vormittag kam es gegen 11:30 Uhr an der Hauptstraße in Burkau zu einem Laubenbrand. 15 Kameraden der Burkauer Feuerwehr brachten den Brand schnell unter Kontrolle. Aus bisher noch ungeklärter Ursache brach in einem Holzschuppen ein Feuer aus. Die Polizei ermittelt nun, wie die Laube in Brand geraten konnte.

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Dreikretscham: Unfall mit Motorrad auf der S107 (21.05.2019)

Dreikretscham: Gegen 16:30 Uhr kam es auf der S107 zwischen Dreikretscham und Jannowitz zu einem …