Cölln: Brand vernichtet Garage mit zwei Fahrzeugen (31.05.2018)

Cölln: In der kleinen Ortschaft Cölln in der Nähe von Bautzen kam es am Nachmittag gegen 14:30 Uhr zu einem Brand. Aus bisher noch nicht geklärter Ursache brach in einer Garage, in dem ein Mercedes untergebracht wurde, ein Feuer aus. Die Garage selbst sowie der Mercedes brannten komplett aus. Ein vor der Garage parkendes Fahrzeug wurde ebenfalls Opfer der Flammen.

Die Freiwilligen Feuerwehren aus Cölln, Milkel, Luppa, Radibor, Kleinwelka und die Berufsfeuerwehr aus Bautzen brachten die Flammen schnell unter Kontrolle. Retten konnte man aber beide Fahrzeuge nicht mehr. Mit Hilfe eines Traktors zog man den Mercedes aus der Garage, um restliche Glutnester abzulöschen. Wie es zu dem Brand kam, muss nun die Polizei ermitteln.

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Frankenthal: Unbekanntes Pulver löst ABC-Einsatz aus (12.06.2018)

Frankenthal: Kurz nach 16:00 Uhr wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Frankenthal zu einem unbekannten …