Deutsche Volleyball Meisterschaft U16 weiblich in Dresden (13.05.2018)

Dresden: Am vergangenen Wochenende kämpften Deutschlands 16 beste U16-Mannschaften bei der Deutschen Meisterschaft in Dresden gegeneinander. Samstag, 9 Uhr, die Eröffnungszeremonie beginnt. Bis zum späten Abend, gegen 20 Uhr, wurde in der Vor- sowie Zwischenrunde mächtig gekämpft. Weiter ging es dann ebenfalls 9 Uhr am Sonntag mit den Platzierungsspielen. Nach zwei Tagen Volleyball pur siegte die U16-Mannschaft des SCU Emlichheim – Gratulation!

Alle Infos zur Meisterschaft gibt es unter dm-dresden.de

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein und Jonny Linke.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Wintergala der TanzSzene Bautzen (20.01.2019)

Bautzen: Mit Alice ins Wunderland, so hieß es am Morgen im Deutsch-Sorbischen Volkstheater. Die TanzSzene …