Frankenthal: Opel kracht in LKW (28.07.2020)

Frankenthal: Gegen 12:00 Uhr kam es auf der Hauptstraße in Frankenthal zu einem Verkehrsunfall. Als der Fahrer eines LKW rückwärts in ein Firmengrundstück einparken wollte und quer auf der Fahrbahn stand, übersah ihn ein aus Richtung Bretnig kommender Opel-Fahrer und krachte in den LKW. Am LKW sowie auch am Opel entstand ein hoher Sachschaden, verletzt wurde aber zum Glück niemand. Die Hauptstraße in Frankenthal war für mehr als 3 Stunden komplett dicht. Der Unfalldienst der Polizei sicherte alle Spuren und ermittelt nun zum genauen Hergang.

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Großharthau: Neue B6-Brücke über die Gleise wächst (04.08.2020)

Großharthau: So langsam wächst die neue B6-Brücke über Zugstrecke in Großharthau. In der vergangenen Nacht …