Frühshoppen des BKC im ehemaligen Kino (16.02.2020)

Bischofswerda: Gold-Blau-Schiebock Helau hieß es am heutigen Sonntag im König-Albert-Saal, dem ehemaligen Kino in der Karl-Liebknecht-Straße. Der Bischofswerdaer Karneval Club lud ein, um gemeinsam die erste von drei Kino-Veranstaltungen zu feiern. Die Zuschauer bekamen einen kleinen Auszug aus dem diesjährigen Programm präsentiert, im Foyer gab es Kuchen, Würstchen und natürlich ein paar Getränke. Am Donnerstag findet am gleichen Ort dann die traditionelle Weiberfasching-Veranstaltung statt. Am Samstag lädt der BKC dann ein zum Diskofasching. Weiberfasching ist restlos ausverkauft, für Diskofasching gibt es noch weinige Restkarten.

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Schiebocker Tage 2020 (13.06.2020)

Bischofswerda: Wegen Corona die kompletten Schiebocker Tage absagen? Niemals! Vier Stunden lang feierten am Samstag …