Großharthau: Küchenbrand im Mehrfamilienhaus (31.07.2020)

Großharthau: Kurz nach 13:00 Uhr kam es in Großharthau in der Straße „Am Volkspark“ zu einem Küchenbrand. 58 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus Großharthau, Bischofswerda, Seeligstadt, Schmiedefeld, Frankenthal und Bühlau waren vor Ort und konnten den Brand nach wenigen Minuten löschen. Ein auf dem Herd stehender Wasserkocher löste den Brand aus, der zum Glück schnell bemerkt wurde. Die Anwohner des Mehrfamilienhauses konnten ihre Wohnungen rechtzeitig verlassen und blieben unverletzt. In der Brandwohnung entstand ein hoher Sachschaden. Auch in der Wohnung darunter lief das Löschwasser durch die Decke. Die Polizei nahm den Vorfall auf.

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Großharthau: Neue B6-Brücke über die Gleise wächst (04.08.2020)

Großharthau: So langsam wächst die neue B6-Brücke über Zugstrecke in Großharthau. In der vergangenen Nacht …