Langburkersdorf: Kind von Auto erfasst (17.07.2018)

Langburkersdorf: Auf der Hohwaldstraße in Langburkersdorf kam es am Nachmittag gegen 14:45 Uhr zu einem schweren Unfall. Aus bisher noch nicht geklärter Ursache erfasste hier eine Renault-Fahrerin ein 10-Jähriges Kind auf der Straße. Der Junge wurde bei dem Aufprall so schwer verletzt, dass es mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. Die Polizei hat den Vorfall aufgenommen und ermittelt nun den genauen Unfallhergang. Auf der Hohwaldstraße kam es zu leichten Verkehrsbehinderungen in beide Richtungen, der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Neukirch: Suff-Radfahrer sorgt für Auffahrunfall (17.01.2019)

Neukirch/Lausitz: Auf der Oststraße kam es in Neukirch/Lausitz gegen 17:15 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Hier …