Liebon: Mähdrescher gerät in Brand (11.08.2019)

Liebon: Kurz vor 13:00 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren aus Göda, Prischwitz, Spittwitz und Birkau zu einem Mähdrescherbrand alarmiert. Zwischen den Orten Lehndorf und Liebon wurde der Brand gemeldet. Beim Eintreffen der Kameraden wurde ein Großteil der Flammen bereits durch den Fahrer abgelöscht. Die Kameraden führten Restlöscharbeiten vor. Im Getreidespeicher kam es aus bisher noch nicht geklärter Ursache zu einem Brand. Durch das schnelle bemerkten und eingreifen konnte der Mähdrescher gerettet werden.

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Goldbach: Radfahrer übersieht PKW beim Abbiegen (05.07.2020)

Goldbach: Kurz nach 17:00 Uhr kam es auf der B6 zwischen Goldbach und Großharthau zu …