MDR Satkula Beachvolleyball Turnier Nebelschütz (23.07.2018)

Nebelschütz: In jedem Jahr organisiert der sorbische MDR ein Beachvolleyballturnier, das sogenannte „Satkula Beachwolebulowy Turner“, mit mehreren Stationen in der Region. Die Turniere in Radibor, Horka, Jeßnitz und Cunnewitz wurden in den vergangenen Wochen ausgetragen, heute stand Nebelschütz auf dem Plan.

Mit großer Unterstützung des Jugendclubs aus Nebelschütz, die sich um das kulinarische Programm kümmerten, war es ein klasse Turnier, welches direkt neben dem Fußballplatz der SG Nebelschütz stattfand. Ein schönes Beachvolleyballfeld, mit frischen Sand. 18:30 Uhr ging es pünktlich los, 16 Teams traten heute an. Ein viel größerer Andrang als üblich, gut für ein spannendes Turnier.

16 Mannschaften, die unter anderen aus Nebelschütz, Panschwitz-Kuckau, Radibor, Räckelwitz, Hoyerswerda, Kamenz, Bautzen und Crostwitz kamen, kämpften bis 22:15 Uhr um den Turniersieg. Am Ende hatten die vier Spieler von MDR SATKULA die Nase vorn und holten sich den Finalsieg mit 21:15. Weiter geht es am kommenden Montag (30.07.) in Panschwitz-Kuckau. Die weiteren Termine: Am 6. August in Nucknitz, am 13. August in Bautzen und das große Finale am 27. August in Miltitz.

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Festzug zum Forstfest in Kamenz (20.08.2018)

Kamenz: Traditionell findet am Montag des Forstfestes einer der beiden Festumzüge statt. Ganz in weiß …