Schirgiswalder Faschings-Saison 2019/2020 (27.02.2020)

Schirgiswalde: Der Aschermittwoch ist vorbei und die Zeit der Narren und Närrinnen ist leider schon wieder rum. Bis zum 11.11. ruht nun das bunte Treiben der Faschings- und Karnevalsclubs, ehe die 5. Jahreszeit wieder Einzug in unser Leben nimmt. Für die vielen Vereine ist nach der Saison gleich wieder vor der Saison. Neue Tänze werden einstudiert, an einem neuen Programm wird gefeilt. Eine Menge Arbeit, die da jedes Jahr auf die Vereine zukommt. Davor kann man nur Jahr für Jahr den Hut ziehen!

Auch in diesem Jahr durfte ich den Schirgiswalder Faschingsclub sowie die Schirgiswalder Kultur GbR bei fünf Veranstaltungen begleiten. Das „Nachts im Museum“-Abenteuer begann bereits am 16. November 2019 bei der Auftaktveranstaltung in der Kirschauer Körsehalle und streckte sich über den 4-Tage-Marathon am vergangenen Wochenende bis zum Aschermittwoch. Discofasching in der Körsehalle, die Rock’n’Roll-Zeltparty mit The Firebirds, natürlich der große Faschingsumzug mit der Festzelt-Party danach, der Rosenmontagsparty in der Körsehalle und den Saison-Abschluss im Festzelt. Ein volles Programm mit jeder Menge Spaß!

Ein großer Dank geht an alle drei Ausrichter, dem SFC, der Kultur GbR sowie der Stadt Schirgiswalde, für die tollen Momente, das unterhaltsame Programm und die vielen lustigen Stunden vor und hinter der Bühne. Für alle gibt es nun hier noch ein Mal einen Überblick aller Bilder, die RocciPix aus fünf Veranstaltungen in Schirgiswalde und Kirschau mitgenommen hat, beginnend von der Auftaktveranstaltung, bis hin zum Saison-Abschluss am Dienstag.

In diesem Sinne: Ratz, fatz – haut oack rei!

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Manucharitam to be – Tanzart – Marktplatz Bischofswerda (25.07.2020)

Bischofswerda: Im Jahre 2017 führte man „Manucharitam to be“ noch vor über 5000 Menschen in …