Schmiedefeld: Ford liegt nach Unfall auf dem Dach (19.10.2019)

Schmiedefeld: Kurz vor 11:00 Uhr kam es in Schmiedefeld zu einem Verkehrsunfall. In einer scharfen Rechtskurve kam die Fahrerin eines Ford zu weit nach Rechts von der Fahrbahn ab, geriet auf eine befestigte Mauer und kippte auf das Dach. Die Fahrerin des Ford kam mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Die Freiwillige Feuerwehr aus Schmiedefeld war mit 8 Kameraden vor Ort, band auslaufende Betriebsstoffe und reinigte die Straße. Für die ebenfalls alarmierte Feuerwehr aus Großharthau bestand kein Handlungsbedarf. Der verunfallte Ford musste abgeschleppt werden. Die Hauptstraße war für etwa eine Stunde voll gesperrt.

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Arnsdorf: Eine Verletzte bei Laubenbrand (28.10.2019)

Arnsdorf: Kurz nach 15:00 Uhr kam es in Arnsdorf in der Hufelandstraße zu einem Gartenlaubenbrand, …