Schmiedefeld: Skoda kracht in LKW (08.08.2019)

Schmiedefeld: Auf der B6 kam es am Donnerstag Nachmittag gegen 15:45 am Abzweig Seeligstadt zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Gülle-LKW übersah beim überqueren der B6 einen von Fischbach aus kommenden Skoda, welcher in die Seite des LKW krachte. Der Fahrer des Skoda wurde verletzt und in ein Krankenhaus gebracht.

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr aus Schmiedefeld banden auslaufende Betriebsstoffe unterstützten den Abschleppdienst bei der Bergung des Fahrzeuges. Die weiteren alarmierten Wehren aus Großharthau, Seeligstadt, Bühlau und Fischbach konnten nach wenigen Minuten ihren Einsatz beenden. Die B6 war für etwa 20 Minuten voll gesperrt. Anschließend wurde der Verkehr am Unfallort vorbeigeleitet.

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Bischofswerda: Doppelter ABC-Einsatz im Hotel (18.08.2019)

Bischofswerda: Gleich zwei Mal musste die Freiwillige Feuerwehr Bischofswerda zu einem Hotel auf dem Altmarkt …