Schmölln: Kleiner Böschungbrand von Feuerwehr gelöscht (28.07.2018)

Schmölln: Gegen 14:00 Uhr kam es an der Schmöllner Straße zwischen Putzkau und Schmölln zu einem Böschungsbrand. Hier brannten etwa 20 Quadratmeter Waldboden. Die Flammen haben hier auch Bäume stark beschädigt. Wie das Feuer ausgebrach, ist aktuell unklar. Im Einsatz waren die Freiwilligen Feuerwehren aus Putzkau und Schmölln.

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Bischofswerda: Waldbodenbrand in der Süd-Vorstadt (15.10.2018)

Bischofswerda: Am Montag Nachmittag wurde die Freiwillige Feuerwehr aus Bischofswerda zu einem Kleinbrand in die …