SpG Großharthau/Bretnig-Hauswalde – Lomnitzer SV (14.04.2019)

Großharthau: Bei nasskalten Frühlingswetter ging es am Vormittag um 11:00 Uhr mit dem 3. Spieltag des Saisonturnieres in Großharthau los. Die Spielgemeinschaft des SV Fortschritt Großharthau und dem FSV Bretnig-Hauswalde empfing den Lomnitzer SV. Der Vorjahresmeister der SpG wollte die Favoritenrolle annehmen und weiter am Platz der Sonne bleiben. Erst nach einer viertel Stunde nahm das Spiel seinen Lauf.

Mit leichten spielerischen Vorteilen brachte Vanessa Schmidt in der 15. Spielminute die Gastgeber in Führung. Nachgelegt wurde dann in Minute 30 von Melanie Weise und 35 durch Julie Hofmann. Dies war dann auch der Halbzeitstand nach 40 Minuten. Nach dem Seitenwechsel bot sich fast das gleiche Bild. Die SpG machte das Spiel, Lomnitz versuchte es ab und zu mit einem Konter. In der 48. Minute traf Vanessa Schmidt zu ihrem zweiten Treffer des Tages und erhöhte auf 4:0.

Melanie Scholz erhöhte in Minute 55 auf 5:0, eher im direkten Gegenzug Lisa Nagel (56.) den Ehrentreffer für Lomnitz erzielte. Den Schlusspunkt zum 6:1 setzte Leoni Melzer, Torwärtin bei Großharthau/Bretnig, mit einem Foulstrafstoß. Die ein oder andere Chance folgte in der letzten viertel Stunde auf beiden Seiten, ein Treffer fiel aber nicht mehr.

Alle Infos zum Saisonturnier gibt es auf saisonturnier.de

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Schiebocker Tage 2019 – Sonntag, Tag 3 (16.06.2019)

Bischofswerda: Mit einem schönen Feuerwerk enden auch schon wieder die diesjährigen Schiebocker Tage. Nach einer …