VfL Pirna-Copitz – SV Aufbau Deutschbaselitz (18.03.2018)

Pirna: … und am Ende steht es 0:0. Doch wer glaubt, dass dieses Spiel dem Ergebnis gerecht wird, der täuscht sich gewaltig. Kommentare wie „da können die sich in der Bundesliga noch etwas abschauen“ oder „das war Champions League vom feinsten“ machten nach dem Abpfiff die Runde. Die eine Halbzeit so, die andere so. Aber fangen wir mal von ganz vorn an.

13:58 Uhr, die Mannschaften laufen ein. Ein kurzer Gruß an die Rund 15 Gäste und schon ging es los. Punkt 14 Uhr ertönt der Anpfiff zur neuen Staffel des diesjährigen Saisonturnieres. Zwei Spiele wurden abgesagt, doch hier wurde bei -6 Grad und eisigen Wind gespielt. Zu Beginn merkte man, dass die neue Mannschaft des VfL Pirna-Copitz erst einmal ins Spiel finden musste. Einige von den Frauen spielten heute ihr erstes „Pflichtspiel“. Die Frauen des SV Aufbau Deutschbaselitz kämpften von Beginn an, wollten Früh in Führung gehen und das Spiel für sich entscheiden.

Es war in der ersten Hälfte ein Spiel auf das Tor des VfL, aber die Schlussfrau Anja Fleischer hielt heute sensationell. Immer wieder fischte sie die Dinger weg, die Aufbau-Mädels verzweifelten regelrecht. Immer mal wieder konnten sich die Pirnaer Frauen befreien, aber es ging fast immer postwendend zurück. Michelle Voigt, die Torwärtin von Deutschbaselitz, hatte hingegen in der ersten Hälfte recht wenig zutun.

Dies änderte sich nach dem 0:0 Pausenstand, denn plötzlich waren die Hausdamen von Pirna-Copitz munterer, trauten sich mehr und kombinierten besser, als in den ersten 40 Minuten. So erspielte man sich Chance für Chance, lies aber hinten auch noch einiges zu. Ein Mal rettete den VfL die Latte, ein Mal der Pfosten, oder halt Anja Fleischer. Ein turbulentes Spiel, bei dem es von der einen Seite auf die andere ging und wieder zurück, endete nach 80+2 Minuten mit 0:0.

Alle Informationen zur Freizeitliga der Frauen, dem Saisonturnier, findet ihr auf Saisonturnier.de.

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Bischofswerdaer FV – Blau-Weiß Hohen Neuendorf (23.09.2018)

Bischofswerda: Die Frauen des Bischofswerdaer FV kamen am heutigen 5. Spieltag der Regionalliga Nordost gegen …

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.