Weickersdorf: Baum droht auf Carport zu kippen (24.05.2018)

Weickersdorf: Die Freiwilligen Feuerwehren aus Weickersdorf und Bischofswerda wurden am Donnerstag Nachmittag gegen 17:45 Uhr in die Leite alarmiert. Hier hat sich ein Baum gespalten. Es bestand die Gefahr, dass eine Hälfte des Baumes auf ein Carport stürzt.

Die Kameraden der Bischofswerdaer Wehr rückten mit der Drehleiter an und schnitten den Baum Stück für Stück herunter, so dass die Gefahr gebannt wurde. Die Kameraden aus Weickersdorf räumten im Anschluss die herunter geschnittenen Teile des Baumes zur Seite, dann ging es wieder zurück in das Depot.

  • Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein.
  • Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Auch interessant?

Lauta: Firmengebäude geht in Flammen auf (18.10.2018)

Lauta: Gegen 15:00 Uhr kam es am Donnerstag Nachmittag im Gewerbegebiet Lauta bei Hoyerswerda zu …