Einsatzberichte

November, 2017

  • 15 November

    Bischofswerda: Feuerwehr zur Ölspur alamiert (15.11.2017)

    Bischofswerda: Gegen 17:45 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Bischofswerda zu einer gesichteten Ölspur in die Südvorstadt alamiert. Den Ursprung hatte sie auf der Bergstraße, zog sich über die Süßmilchstraße bis über den halben Süßmilchring. Kameraden machten sich auf die Suche nach dem Verursacher und wiesen …

  • 15 November

    Burkau: Ford kracht auf Tanklastwagen (15.11.2017)

    Burkau: Gegen 16:30 Uhr kam es auf der A4 zwischen den Anschlussstellen Burkau und Ohorn zu einem Verkehrsunfall. Aus bisher ungeklärter Ursache stieß der Fahrer eines Fords auf einen vorausfahrenden Tanklastzug, welcher mit Milch beladen war. Der Fahrer wurde dabei verletzt und ein ein Krankenhaus …

  • 11 November

    Ringenhain: Fachwerkhaus brennt ab (10.11.2017)

    Putzkau: Freitagmorgen ist in einem Fachwerkhaus an der Webergasse in Ringenhain ein Feuer ausgebrochen. Der 51-jährige Bewohner hatte in einem Zimmer im Obergeschoss den Alarm eines Rauchmelders gehört, das Feuer dort entdeckt und sich rechtzeitig ins Freie gerettet. Der Versuch, seinen Hund zu befreien, schlug …

  • 8 November

    Bischofswerda: Feuer im Schiebocker Rathaus (08.11.2017)

    Bischofswerda: Kurz vor 09:30 Uhr schrillte ein greller Piepton über den Marktplatz in Bischofswerda. Die Brandmeldeanlage des Rathauses schlägt Alarm, Mitarbeiter sammeln sich auf dem Markt, Sirenen heulen. 15 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus Bischofswerda, Geißmannsdorf und Schönbrunn eilten mit vier Fahrzeugen zur Einsatzstelle. Aus …

  • 8 November

    Putzkau: Scheunenbrand in den Abendstunden (27.10.2017)

    Putzkau: Im Uferweg in Putzkau wurde am vergangenen Freitag ein Brand gemeldet. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Putzkau und Schmölln wurden gegen 18:30 Uhr alamiert. Zügig vor Ort, bauten sie zwei stabile Wasserversorgungen auf, eine aus einem Hydranten, die zweite aus der Wesenitz. Im Inneren der …

  • 8 November

    Langenwolmsdorf: Brand einer Lagerhalle (29.09.2017)

    Langenwolmsdorf: Bereits im September gab es in Langenwolmsdorf bei Stolpen eine große Feuerwehrübung. 10 Wehren des Umkreises wurden mit 97 Einsatzkräften in die Milchviehanlage Langenwolmsdorf alamiert, hier sollte eine große Scheune in Vollbrand stehen. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Langenwolmsdorf, Sturza, Dobra, Lauerbach, Rennersdorf, Heeselicht, Langburkersdorf, …

Oktober, 2017

  • 30 Oktober

    Bischofswerda: Sturm sorgt für zahlreiche Feuerwehreinsätze (30.10.2017)

    Bischofswerda: Sturm Herwart zieht langsam ab und hinterlässt einige Schäden. Die Freiwilligen Feuerwehren waren zahlreich im Einsatz und beseitigten umgestürzte Bäume, lose Dachziegel oder weitere Sturmschäden. Die Freiwillige Feuerwehr aus Bischofswerda war gleich mehrfach im Einsatz. Mit den Kameraden aus Schönbrunn beseitigten sie gemeinsam auf …

  • 27 Oktober

    Bischofswerda: Zwei Transporter stehen in Flammen (27.10.2017)

    Bischofswerda: Gegen 1:20 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Bischofswerda in den Rammenauer Weg zu einem Brand alamiert. Anwohner meldeten, dass auf einem Parkplatz mehrere Fahrzeuge brennen. Laute Detonationen schallten durch das Wohngebiet, Reifen platzten, Scherben barsten. 13 Kameraden der Feuerwehr waren mit drei Fahrzeugen schnell …

  • 26 Oktober

    Gnaschwitz: Schwerer Verkehrsunfall auf der S119 (23.10.2017)

    Gnaschwitz: Auf der S119 kam es am Montag Nachmittag gegen 16:20 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Aus bisher ungeklärter Ursache übersah der Fahrer eines Renaults an der Kreuzung zur S120 einen aus Bautzen kommenden VW. Der Fahrer des VW konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und …

  • 16 Oktober

    Pulsnitz: Auffahrunfall sorgt für Megastau am Montag (16.10.2017)

    Pulsnitz: Auf der A4 kam es am Morgen zu einem Auffahrunfall zweier LKW. Aus bisher ungeklärter Ursache fuhr gegen 2:20 Uhr zwischen den Anschlussstellen Pulsnitz und Ottendorf-Okrilla ein polnischer LKW auf einen Tanklastwagen auf. Zunächst wurde der Unfall nicht der Polizei gemeldet. Diese wurde erst …

  • 15 Oktober

    Mücka: Detonation in Sparkassen-Filiale (15.10.2017)

    Mücka: Am Sonntagmorgen kam es in Mücka in einer Sparkassen-Filiale am Markt zu einer Detonation. Unbekannte hatten offenbar Gas in den Geldautomaten gefüllt und so eine Explosion verursacht. Verletzt wurde niemand. Am Gebäude entstand erheblicher Sachschaden im sechsstelligen Bereich. Kriminaltechniker waren zur Spurensicherung im Einsatz …

  • 15 Oktober

    Burkau: Schwerer Unfall auf der B98 (15.10.2017)

    Burkau: Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Sonntag gegen 16:00 Uhr an der Autobahnabfahrt Burkau gekommen. Aus bislang ungeklärter Ursache kollidierten im Kreuzungsbereich zwei Fahrzeuge. Durch die hohe Wucht des Unfalls verletzten sich nach ersten Informationen zwei Personen leicht und vier schwer. Die alamierten …

  • 8 Oktober

    Burkau: Auffahrunfall auf der A4 (08.10.2017)

    Burkau: Ein Auffahrunfall sorgt am frühen Nachmittag gegen 13:15 Uhr für einige Verkehrsbehinderungen auf der A4 zwischen Burkau und Ohorn. Aus bisher unbekannten Gründen fuhr hier ein Audifahrer auf einen davorfahrenden PKW auf. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Uhyst und Burkau wurden alamiert, um die Einsatzstelle …

  • 4 Oktober

    Bischofswerda: Feueralarm im Nierenzentrum (04.10.2017)

    Bischofswerda: Feueralarm im Nierenzentrum am Krankenhaus Bischofswerda. Kurz vor 16:00 Uhr löste die Brandmeldeanlage im Nierenzentrum an der Kamenzer Straße in Bischofswerda Alarm aus. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Bischofswerda, Geißmannsdorf und Schönbrunn eilten mit 6 Fahrzeugen zur Einsatzstelle. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein …

  • 1 Oktober

    Burkau: Unfallserie legt die A4 komplett lahm (29.09.2017)

    Burkau: Das totale Chaos brach am Freitag auf der A4 aus. Nachdem es rund um Dresden bereits zu mehreren Unfällen gekommen ist, krachte es am Abend zwischen Burkau und Ottendorf-Okrilla gleich mehrfach. Auch in der Gegenrichtung kam es zu zahlreichen Unfällen. Zwischen Burkau und Ohorn …

  • 1 Oktober

    Geißmannsdorf: Weißes Pulver löst ABC-Alarm aus (29.09.2017)

    Geißmannsdorf: Kurz nach 9:00 Uhr meldete am Freitag ein Radfahrer der Leitstelle Ostsachsen, das sich am Rammenauer Weg eine große Fläche von weißen Pulver an einer Unterführung befindet. Die Freiwilligen Feuerwehren von Bischofswerda und Geißmannsdorf wurden mit dem Stichwort ABC1 alamiert. Vor Ort konnte man …

September, 2017