Rocci

April, 2020

  • 16 April

    Burkau: Mehrere Verletzte bei Unfall auf der S94 (16.04.2020)

    Burkau: Kurz nach 18:00 Uhr kam es am Donnerstag Abend auf der S94 am Abzweig Säuritz zu einem Verkehrsunfall. Aus bisher noch ungeklärter Ursache krachte der Fahrer eines aus Richtung Burkau kommenden VW seitlich in einen Ford, der aus Säuritz kam und in Richtung Burkau …

  • 6 April

    Nebelschütz: Zwei Tote bei Frontalcrash auf der S94 (06.04.2020)

    Nebelschütz: Gegen 12:30 Uhr kam es auf der S94 zwischen Burkau und Kamenz zu einem schweren Verkehrsunfall. Kurz vor dem Abzweig Nebelschütz stießen aus noch ungeklärter Ursache ein Fiat und Audi frontal zusammen. Die Wucht des Aufpralls war so stark, dass der Fiat auf dem …

März, 2020

  • 26 März

    Fischbach: 2 Schwerverletzte bei Unfall auf der S159 (26.03.2020)

    Fischbach: Auf der S159 kam es am Morgen gegen 5:45 Uhr zwischen Fischbach und dem Kreisverkehr zur B6 zu einem schweren Verkehrsunfall. Aus bisher noch ungeklärter Ursache kam die Fahrerin eines Nissan auf die Gegenspur und stieß dort frontal mit einem entgegenkommenden Skoda zusammen, dessen …

  • 19 März

    Kirschau: Erneuter Maschinenbrand in Textilfabrik (19.03.2020)

    Kirschau: Gegen 17:45 Uhr wurde erneut Großalarm in Kirschau ausgelöst. In einer Textil-Reisserei löste vermutlich ein Funkenflug erneut einen Brand aus. Die Brandmeldeanlage schlug Alarm, die Sprinkleranlage führte erste Löschmaßnahmen durch. Ein Großaufgebot an Feuerwehren machte sich auf den Weg in die Straße Niedere Fabrik. …

  • 19 März

    Grubschütz: 2 Schwerverletzte bei Unfall auf der S119 (18.03.2020)

    Grubschütz: Auf der S119 kam es am Abend gegen 20:30 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Zwischen Weißnaußlitz und Stiebitz übersah am Abzweig zur S106 die Fahrerin eines Kia einen Vorfahrtsberechtigten Moskwitsch, der in Richtung Weißnaußlitz unterwegs war. Der Fahrer des Moskwitsch hatte keine Chance mehr …

  • 16 März

    Bretnig: Borkenkäfer-Brandstelle erneut aufgeflammt (16.03.2020)

    Bretnig: Gegen 15:20 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren aus Bretnig-Hauswalde und Großröhrsdorf in die Rosenthalstraße alarmiert. An einem Waldstück hatte eine Spaziergängerin eine Rauchentwicklung gemeldet. Beim Eintreffen der Kameraden bestätigte sich die Lage. Vor Ort fanden die 18 Kameraden eine alte angemeldete Brandstelle wieder, wo …

  • 16 März

    Hauswalde: Kaninchenstall brennt – Nachbar verhindert schlimmeres (16.03.2020)

    Hauswalde: Gegen 8:30 Uhr wurden heute Morgen die Freiwilligen Feuerwehren von Bretnig-Hauswalde, Großröhrsdorf und Kleinröhrsdorf in die Krohnenbergstraße alarmiert. Hier brannte unmittelbar an einem Wohnhaus ein Kaninchenstall. Ein Nachbar aus einer Zahnarztpraxis hatte den Brand bemerkt, die Bewohner informiert und gleichzeitig auch die Feuerwehr. 24 …

  • 15 März

    Neukirch/Lausitz: Polizei stellt Brandstifter nach Brand (15.03.2020)

    Neukirch/Lausitz: Wie die Polizei am Sonntag in ihrem Medienbericht mitteilte, konnte der Brandstifter, welcher gestern eine Holzbaracke am ehemaligen Steinbruch in Neukirch/Lausitz anzündete, gestellt werden. In der Pressemitteilung heißt es: „Die gemeinsame Integrierte Rettungsleitstelle der Landkreise Bautzen und Görlitz informierte am Sonnabendnachmittag die Polizei über …

  • 15 März

    Birkau: Brennendes Wohnhaus – Feuerwehr rettet Bewohner (13.03.2020)

    Birkau: Kurz vor 18:00 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren aus Birkau, Göda, Spittwitz, Gaußig, Naundorf und Prischwitz zu einem Wohnhausbrand nach Birkau alarmiert. Beim Eintreffen der Rund 40 Kameraden dran Qualm aus Fenstern und Türen des Hauses. Vier Bewohner sollten sich zu diesem Zeitpunkt noch …

  • 15 März

    Rothnaußlitz: Moped kracht in Pickup (14.03.2020)

    Rothnaußlitz: Gegen 18:15 Uhr kam es in Rothnaußlitz zu einem Verkehrsunfall an der Kreuzung S111 und Schulstraße. Als der Fahrer eines Pickups die S111 bei Grün überqueren wollte, nahm ihn der Fahrer eines Mopeds die Vorfahrt, als er aus Wölkau kommend über eine rote Ampel …

  • 14 März

    Neukirch/Lausitz: Scheune am ehemaligen Steinbruch abgebrannt (14.03.2020)

    Neukirch/Lausitz: Kurz vor 15:00 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren aus Neukirch/Lausitz, Putzkau, Steinigtwolmsdorf, Tautewalde und Wilthen zur Straße „Am Valtentalsee“ in Neukirch alarmiert. Hier brannte eine alte Scheune, die früher zum Steinbruch gehörte. 62 Kameraden der Wehren bauten schnellstmöglich eine Wasserversorgung aus, die an der …

  • 13 März

    Ringenhain: 2 Verletzte bei Brand in einer Lagerhalle (13.03.2020)

    Ringenhain: Großeinsatz am Nachmittag gegen 15:30 Uhr in Ringenhain. Im Industriegelände wurde ein Brand in einer Lagerhalle gemeldet, welcher sich vor Ort direkt auch bestätigte. Dichter Qualm drang aus der großen Halle, auch unter dem Dach kroch Qualm hervor. 70 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus …

  • 11 März

    Neukirch/Lausitz: 3 Verletzte nach handfester Prügelei (10.03.2020)

    Neukirch/Lausitz: In der Mittagszeit haben sich am Dienstag auf der Parkstraße in Neukirch drei Männer ordentlich geprügelt. Dabei griff zunächst ein 20-jähriger Mann mit der bloßen Faust einen 28-jährigen Mann an. Dieser wiederum wehrte sich und schlug auf den Angreifer mittels eines Schlagrings ein. Zeitgleich …

  • 11 März

    Neukirch/Lausitz: Ungebremst gegen eine Hausmauer (11.03.2020)

    Neukirch/Lausitz: Auf der B98 kam es am Nachmittag in Neukirch/Lausitz gegen 16:15 Uhr zu einem heftigen Unfall. Aus bisher ungeklärter Ursache krachte hier der Fahrer eines Opel ungebremst gegen die Wand eines ehemaligen Stromhauses an der Dresdner Straße. Der Fahrer des Opel wurde mit einem …

  • 10 März

    Ringenhain: Abgekommen und überschlagen (10.03.2020)

    Ringenhain: Auf regennasser Fahrbahn kam der Fahrer eines Honda am Abend gegen 20:00 Uhr von der Weifaer Straße in Ringenhain ab und überschlug sich in einem Graben. Der Mann wurde bei dem Unfall leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Vermutlich war nicht angepasste Geschwindigkeit …

  • 10 März

    Demitz-Thumitz: Doppelter Fehler führt zum Unfall (10.03.2020)

    Demitz-Thumitz: Zu einem Verkehrsunfall kam es am Abend gegen 18:30 Uhr auf der Hauptstraße in Demitz-Thumitz. Als die Fahrerin eines VW zum Überholvorgang ansetzte, fuhr die Fahrerin, die mit ihrem Seat zuvor noch am Straßenrand parkte, plötzlich los und bog ab. Der VW kollidierte mit …

  • 10 März

    Naußlitz: 3 Schwerverletzte bei Unfall auf der S101 (10.03.2020)

    Naußlitz: Auf der S101 kam es am Montagabend gegen 23:30 Uhr zwischen Crostwitz und Naußlitz zu einem schweren Verkehrsunfall. Aus noch ungeklärter Ursache kam der Fahrer eines Fords nach einer 70er-Zone ins Schleudern, rutschte quer stehend in einen Graben und überschlug sich auf einem Feld. …

  • 7 März

    Modenschau Feste und Feiern bei Adler (07.03.2020)

    Bischofswerda: Bei Adler Orange auf der Carl-Maria-von-Weber-Straße finden auch in diesem Jahr zwei Modenschauen zum Thema „Feste, Feiern 2020“ statt. Die erste fand heute um 15:00 Uhr statt. Die schönsten Jugendweihe- und Konfirmationsmoden wurden vorgestellt, Trends des Jahres 2020 präsentiert. Auch der Sächsische Verband für …

  • 4 März

    Schönbrunn: Von Straße abgekommen und gegen Baum gekracht (03.03.2020)

    Schönbrunn: Kurz nach 19:00 Uhr kam es auf der Burkauer Straße in Schönbrunn zu einem Verkehrsunfall. Als der Fahrer eines Renaults von Burkau in Richtung Schönbrunn unterwegs war, kam er kurz nach dem Ortseingang Schönbrunn ins schleudern, drehte sich mehrfach und senste auf einer Wiese …

  • 2 März

    Ohorn: Emu am Morgen eingefangen (02.03.2020)

    Ohorn: Während der Emu gestern noch der Polizei und Feuerwehr entfliehen konnte, war seine Flucht heute morgen nahe Ohorn zu Ende. Zwischen 08:00 und 9:00 Uhr am Montagmorgen wurde der Leitstelle Hoyerswerda, dem Polizeirevier Kamenz sowie Bischofswerda erneute Sichtungen des Emus gemeldet. An der Luchsenburgstraße, …