Tag-Archiv: Nebelschütz

Nebelschütz: Vier Verletzte nach Unfall auf der S94 (25.06.2017)

Nebelschütz: Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Sonntagnachmittag gegen 17:00 Uhr auf S94 zwischen den Abzweigen Panschwitz-Kuckau und Nebelschütz. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor ein Familienvater mit seinem PKW die Kontrolle über seinen Wagen und fuhr links eine mehrere Meter hohe Böschung hinab. Aufgrund der Steigung der Böschung überschlug sich das Fahrzeug und kam erst gut hundert Meter entfernt zum stehen. In dem Fahrzeug saßen nach ersten Erkentnissen auf der vorderen Sitzreihe der Vater als Fahrzeugführer und daneben der …

Weiterlesen

Hochzeit von Sarah und Patrick (23.07.2016)

Nebelschütz: Nach der Hochzeit geht es ja bekanntlich so richtig ab. So auch im Juli bei der Hochzeitsfeier von Sarah und Patrick. Im großen Gemeindesaal in Nebelschütz feierten beide Familien ausgelassen. Ein buntes Programm der Gäste brachte uns immer wieder zu lachen. Lustig waren auch die Bilder der beiden aus ihrer Vergangenheit, aus der Zeit, wo sie sich kennengelernt haben. Es war eine tolle Feier! Ich wünsche euch beiden zu eurer Hochzeit alles Glück der Welt, mögen alle eure Träume …

Weiterlesen

Nebelschütz: Heftiger Frontalcrash auf der S94 (07.10.2016)

Nebelschütz: Auf der Kamenzer Umgehungsstraße ist am Freitagnachmittag ein schwerer Unfall passiert. In der Nähe des Abzweig Nebelschütz stießen zwei Autos frontal zusammen. Mehrere Personen wurden bei dem Zusammenstoß verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren banden auslaufende Betriebsflüssigkeiten und sicherten die Unfallstelle ab. Die Straße musste voll gesperrt werden. Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Jonny Linke. Alle weiteren Informationen zur Veröffentlichung dieser Bilder entnehmt ihr bitte dem Impressum von RocciPix.

Weiterlesen

Am Aschermittwoch ist alles vorbei (10.02.2016)

Jupp Schmitz sang es früher schon: „Am Aschermittwoch ist alles vorbei, die Schwüre von Treue, Sie brechen entzwei. Von all deinen Küssen darf ich nichts mehr wissen, wie schön es auch sei, dann ist alles vorbei.“ Nun beginnt das ganz normale Alltagsleben für alle Närrinen und Narren, bis es am 11.11. um 11:11 Uhr wieder so richtig losgeht. In der nun vergangenen Karnevalssaison 2015/2016 war auch ich wieder auf einigen Veranstaltungen unterwegs und habe für euch die besten Momente eingefangen. …

Weiterlesen

1. Kappenabend des Wendischbaselitzer Carnevalsverein (30.01.2016)

Nebelschütz: Am Samstagabend lud der Wendischbaselitzer Carnevalsverein nach Nebelschütz ein, der erste Kappenabend stand auf dem Programm. Der Saal war wie immer voll, die Mitwirkenden aufgeregt, das Publikum durstig nach Unterhaltung. Funkentänze, Bütten, Sketche und Gesangseinlagen begleiteten uns durch den langen Abend. Das Prinzenpaar war natürlich dabei, sogar eine kleine Prinzessin, der Elferat, die tollen Funken des WCV und vieles mehr. Hier die Bilder des Abends für euch! Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei Rocci Klein. Alle …

Weiterlesen

Nebelschütz: Hund bei Verkehrsunfall gestorben (13.11.2015)

Nebelschütz: Auf der S94 ereignete sich am Freitagabend gegen 17:30 Uhr ein tragischer Verkehrsunfall. Aus einem angrenzenden Ort haute ein Hund seiner Besitzerin ab und rannte in der Dämmerung auf die S94. Der Fahrer eines VW Passat konnte mit einer Gefahrenbremsung dem Hund noch ausweichen, doch ein darauffolgender Mercedes Sprinter hatte trotz Vollbremsung keine Chance mehr, dem Hund auszuweichen. Der Mercedes erwischte den Hund mit der rechten Vorderseite am Kopf. Dieser verstarb noch am Unfallort. Ein darauffolgender Skoda konnte ebenfalls …

Weiterlesen

Nebelschütz: Schwerer Unfall nach missglückten Überholmanöver (20.10.2015)

Nebelschütz: Auf der S94 kam es kurz nach 7:00 Uhr am Dienstagmorgen zwischen den Abzweigen Nebelschütz und Panschwitz-Kuckau zu einem schweren Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten. Ein 58-jähriger Fahrer eines Nissan überholte in einer langgezogenen Linkskurve zuerst einen Transporter, fuhr anschließend aber trotz Gegenverkehr noch an einem Seat vorbei. Es kam wie es leider kommen musste: Der Nissan krachte zuerst seitlich in einen entgegenkommenden Hyundai. Der 58-Jährige verlor dabei die Kontrolle über sein Fahrzeug, schlug seitlich in die Schutzplanke ein und …

Weiterlesen

Party am Park in Nebelschütz (30.05.2015)

Nebelschütz: Am Samstag Abend lud die Club-Teich-Crew, die im letzten Jahr die Party am Wendischbaselitzer Teich organisierte, zur Party am Park in Nebelschütz ein. Ein paar Hundert Gäste nahmen diese Einladung ein und tanzten unter der Musikleitung von Melodia Diskothek, DeepRabbitts sowie KlangChirurgie bis tief in die Nacht. Hier gibt es für euch ein paar Impressionen der Party in Nebelschütz! Dir gefallen die Bilder dieser Party? Dann lass RocciPix doch bitte einen Daumen nach oben da! 😉 Vielen Dank und …

Weiterlesen

SG Nebelschütz – SV Burkau (08.03.2015)

Nebelschütz: Bei bestem Fußballwetter um 15 Grad und Sonnenschein, machte ich mich heute Nachmittag auf den Weg in das sorbische Nebelschütz bei Kamenz. In der Kreisliga, auch bekannt unter der EWAG-Kamenz-Liga, standen sich die SG Nebelschütz und der SV Burkau gegenüber. Geleitet wurde das Spiel von Schiedsrichter Uwe Jirschik. 105 Zuschauer verfolgten ein kampfbetontes Spiel beider Seiten. Geschenkt wurde sich in den 90 Minuten nichts, es ging hin und her. In der ersten Halbzeit hatte Nebelschütz klare Chancen in Führung …

Weiterlesen

Kappenabend des Wendischbaselitzer Carneval Verein (07.02.2015)

Nebelschütz: Was für ein Abend beim Wendischbaselitzer Carnevals Verein! Auf Einladung hin verschlug es mich am Samstag Abend unweit meines Arbeitsplatzes nach Nebelschütz. Im katholischen Gemeinschaftshaus „Bjesada“, ich würd es als größeren Mehrzweckraum beschreiben, fanden sich hunderte Jecken, oder Narren, ein um gemeinsam mit dem WCV den ersten Kappenabend in der Karnevalssession 2014/2015 zu feiern. Bereits seit der Session 1969/1970 feiert der WCV seine Feste mit jung und alt. Pünktlich um 19:30 Uhr startete das diesjährige Programm. Zwei Stunden lang …

Weiterlesen

Nebelschütz: Unbekannte Täter besprühen Ortsschilder (28.05.2014)

Nebelschütz: Unbekannte Täter haben in der Nacht von Montag auf Dienstag in der sorbischen Gegend einige Ortseingangsschilder, sowie Wegweiser, mit schwarzer, weißer und roter Farbe besprüht. Gerade in der Gemeinde Nebelschütz, Panschwitz-Kuckau und Crostwitz traf es fast jedes Ortseingangsschild. Auf den Schildern waren jeweils die sorbischen Namen der Orte durchgestrichen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Ob die schwarzen, weißen und roten Farben mit den ehemaligen Reichtsfarben in Verbindung stehen und damit einen rassistischen Ursprung haben, ist bisher unklar. Bilder …

Weiterlesen