Tag-Archiv: Übung

Mai, 2018

  • 3 Mai

    Burkau: Unfall – Feuerwehr befreit eingeklemmte Person (03.05.2018)

    Burkau: Am Abend gingen gegen 19:15 Uhr die Pieper der Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr aus Burkau und Jiedlitz. Auf dem Neuen Weg soll sich ein Fahrzeug in Höhe des Löschteiches überschlagen haben, es lagen bis hier hin keine weiteren Informationen vor. Sofort machten sich 24 …

März, 2018

  • 15 März

    Bischofswerda: Brand im Bauhof (15.03.2018)

    Bischofswerda: Kurz nach 19:00 Uhr wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Bischofswerda in die Geschwister-Scholl-Straße alarmiert. Hier meldete ein Zeuge eine starke Rauchentwicklung. Nach einer kurzen Erkundungsfahrt wurde der Auslöser gefunden. Rauch stieg aus einem Gebäude des Bauhofes auf. Sofort rückten die Einsatzkräfte in den …

November, 2017

  • 8 November

    Bischofswerda: Feuer im Schiebocker Rathaus (08.11.2017)

    Bischofswerda: Kurz vor 09:30 Uhr schrillte ein greller Piepton über den Marktplatz in Bischofswerda. Die Brandmeldeanlage des Rathauses schlägt Alarm, Mitarbeiter sammeln sich auf dem Markt, Sirenen heulen. 15 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus Bischofswerda, Geißmannsdorf und Schönbrunn eilten mit vier Fahrzeugen zur Einsatzstelle. Aus …

  • 8 November

    Putzkau: Scheunenbrand in den Abendstunden (27.10.2017)

    Putzkau: Im Uferweg in Putzkau wurde am vergangenen Freitag ein Brand gemeldet. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Putzkau und Schmölln wurden gegen 18:30 Uhr alamiert. Zügig vor Ort, bauten sie zwei stabile Wasserversorgungen auf, eine aus einem Hydranten, die zweite aus der Wesenitz. Im Inneren der …

  • 8 November

    Langenwolmsdorf: Brand einer Lagerhalle (29.09.2017)

    Langenwolmsdorf: Bereits im September gab es in Langenwolmsdorf bei Stolpen eine große Feuerwehrübung. 10 Wehren des Umkreises wurden mit 97 Einsatzkräften in die Milchviehanlage Langenwolmsdorf alamiert, hier sollte eine große Scheune in Vollbrand stehen. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Langenwolmsdorf, Sturza, Dobra, Lauerbach, Rennersdorf, Heeselicht, Langburkersdorf, …

September, 2017

  • 29 September

    Bühlau: Defekte Maschine lößt Großbrand aus (28.09.2017)

    Bühlau: In der ehemaligen Sägemühle kam es am Abend in Bühlau bei Großharthau zu einem Brand. Während Sägearbeiten geriet im Untergeschoss eine Maschine in Brand. Sofort alamierte der Mitarbeiter die Feuerwehr. 51 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus Bühlau, Großharthau, Seeligstadt, Schmiedefeld und Frankenthal machten sich …

  • 14 September

    Neukirch: Brand bei Wartungsarbeiten ausgebrochen (13.09.2017)

    Neukirch: Großalarm am Abend in Neukirch. Kurz nach 18:00 Uhr schrillten die Sirenen im Oberland. 58 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus Neukirch/Lausitz, Schmölln, Putzkau, Ringenhain, Weifa und Steinigtwolmsdorf wurden auf die Nauendorfer Straße alamiert. Hier war ein Brand in einer Lagerhalle bei Wartungsarbeiten ausgebrochen. Zwei …

August, 2017

  • 20 August

    Putzkau: Historischer Feuerwehrwettkampf beim Spritzenhausfest (20.08.2017)

    Putzkau: Einen historischen Feuerwehrwettkampf konnte man am Nachmittag beim Spritzenhausfest der Freiwilligen Feuerwehr Putzkau und des Alttechnikvereins bestaunen. Fünf Wehren und Vereine waren mit ihren alten Pferdespritzen vor Ort und kämpften um den Sieg. Ziel war es, eine Milchkanne mit Wasser zu füllen. Die Kameraden …

Juli, 2017

  • 19 Juli

    Bischofswerda: Brand in alter Schule (19.07.2017)

    Bischofswerda: Großalarm am Nachmittag in Bischofswerda. Gegen 17:30 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Bischofswerda, Goldbach, Geißmannsdorf, Weickersdorf, Schönbrunn und Großdrebnitz in die Dietrich-Bonhoefer-Straße alamiert. In der alten Schule drang dichter Qualm aus dem zweiten Obergeschoss. Zwei Klassen befanden sich noch im Gebäude. Zuerst wurde durch …

Juni, 2017

  • 27 Juni

    Rückersdorf: Brand in einer Scheune ausgebrochen (26.06.2017)

    Rückersdorf: Feueralarm am Abend gegen 18:45 Uhr in Rückersdorf bei Neustadt/Sachsen. In einer Scheune an der Kirchstraße soll ein Feuer ausgebrochen sein. Dazu sollen sich noch Personen im Gebäude befinden. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Rückersdorf, Neustadt/Sachsen sowie Berthelsdorf wurden zu einem Brand alamiert. Beim Eintreffen …

Mai, 2017

  • 18 Mai

    Frankenthal: Scheunenbrand mit mehreren Verletzten (18.05.2017)

    Frankenthal: 17:51 Uhr, die Sirenen schrillen drei Mal in Frankenthal und Großharthau. Alarm für beide Freiwilligen Feuerwehren. In der Straße Am Hof wurde ein Brand in einer Scheune gemeldet. Beim Eintreffen der Kameraden aus Frankenthal berichtete einer der Bewohner, dass sich noch bis zu vier …

März, 2017

  • 7 März

    Bischofswerda: Schauvorführung der Feuerwehr Uhyst (04.03.2017)

    Bischofswerda: Am Samstag fand im Autohaus Hantusch die Präsentation des neuen Skoda Kodiaq statt. In Bischofswerda sowie Bautzen gab es drumherum ein buntes Rahmenprogramm. Die Freiwillige Feuerwehr Uhyst a.T. führte im Schiebocker Autohaus Hantusch eine Unfallrettung an einem alten Seat vor. Hier wurde schweres Gerät …

November, 2016

  • 24 November

    Langburkersdorf: Lagerhallenbrand im Gewerbegebiet (24.11.2016)

    Langburkersdorf: Kurz nach 17:00 Uhr schrillten in Neustadt/Sachsen und den umliegenden Orten die Sirenen. Eine Brandmeldeanlage im Gewerbegebiet an der Rudolf-Diesel-Straße schlug Alarm. Sofort eilten die Kameraden der Ortswehren von Neustadt/Sachsen zum vermutlichen Brandobjekt. Vor Ort stellte sich heraus, dass in einer Lagerhalle ein Brand …

Oktober, 2016

  • 19 Oktober

    Seeligstadt: Brand eines Strohlagers (19.10.2016)

    Seeligstadt: Gegen 18:30 Uhr schrillten in Seeligstadt, Schmiedefeld, Fischbach, Großharthau, Frankenthal und Bühlau die Sirenen. In einem Landwirtschaftsbetrieb am Rande von Seeligstadt soll in einem Strohlager ein Brand ausgebrochen sein. Sofort machten sich 57 Kameraden der Wehren auf den Weg in die Seeligstädter Straße. Beim …

September, 2016

  • 8 September

    Neukirch: Brand des Vereinsgebäudes am Georgenbad (07.09.2016)

    Neukirch: Kurz nach 18:00 Uhr schrillten im Oberland die Sirenen. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Neukirch, Putzkau, Schmölln und Ringenhain wurden zu einem Brand des Vereinsgebäudes am Georgenbad alamiert. Es sollen sich noch mehrere Personen im Gebäude befunden haben. Nach dem Eintreffen der Kameraden wurde zuerst …

Mai, 2016

  • 21 Mai

    Bischofswerda: Brand in Wohnstätte ausgebrochen (21.05.2016)

    Bischofswerda: Kurz vor 10:00 Uhr löste die Brandmeldeanlage in einer Wohnstätte in der August-König-Straße einen Alarm aus. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Bischofswerda, Schönbrunn und Geißmannsdorf wurden alamiert. Zügig rückten die drei Wehren mit 27 Kameraden an. Der Einsatzleiter erkindigte sich bei einer Betreuerin des Wohnheimes …

April, 2016

  • 24 April

    Großharthau: Kellerbrand in einem sanierten Wohnhaus (22.04.2016)

    Großharthau: Kurz vor 18:30 Uhr schrillten in Großharthau, Schmiedefeld und Bühlau die Sirenen – Rauchentwicklung in einem Keller wurde gemeldet. Sofort fuhren die Kameraden zu den Gerätehäusern und eilten zur Einsatzstelle in der Ringstraße. In der sanierten Forstvilla soll es im Keller brennen. Vermisste Personen …

  • 15 April

    Schwepnitz: Große Einsatzübung mit neuen Düsenschläuchen (15.04.2016)

    Schwepnitz: Zwischen 16:00 Uhr und 20:00 Uhr übten fast 180 Kameraden der Feuerwehren aus Bernsdorf, Bulleritz, Cunewalde, Gottschdorf, Gräfenhain, Großgrabe, Grüngräbchen, Hoyerswerda, Kamenz-Stadt, Königsbrück, Lauta, Laußnitz, Neukirch/Spree, Neustadt, Ottendorf-Okrilla, Pulsnitz, Röhrsdorf, Schmorkau, Schwarzkolm, Schwepnitz, Tätzschwitz, Weißbach, Weißkollm, Wittichenau, Zeisholz und Zerre mit den neuen Düsenschläuchen, …

  • 1 April

    Bischofswerda: Kameraden proben an der Süd-Schule (31.03.2016)

    Bischofswerda: Übung macht ja bekanntlich den Meister – Aus dem Grund sammelten sich die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr aus Bischofswerda am Donnerstagabend an der ehemaligen Süd-Schule, um ihre Ausbildung im Bereich „Anleitern“ durchzuführen. Mit dabei war nicht nur die große Drehleiter, sondern auch zwei sehr …

Oktober, 2015

  • 29 Oktober

    Neukirch: Gemeinsame Übung mit der Feuerwehr aus Vilemov (29.10.2015)

    Neukirch: Am Donnerstagabend fand in Neukirch eine gemeinsame Übung mit den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr aus Vilémov (Tschechien) statt. Simuliert wurde ein Verkehrsunfall – PKW gegen Radfahrer. Übung war es, die drei verletzten Personen und zwei eingeklemmte Personen aus dem Fahrzeug zu befreien. Gemeinsam, Hand …