Tag-Archiv: S100

Salzenforst: Missachtung der Vorfahrt führt zu Frontalcrash (21.02.2017)

Salzenforst: Auf der Kreuzung S100 und S106 nahe Salzenforst kam es am Nachmittag gegen 15:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Als der Fahrer eines Renaults aus Richtung Dreistern kommend nach links auf die S100 Richtung Kamenz abbiegen wollte, übersah er einen entgegenkommenden Audi und stieß mit diesen frontal zusammen. Beide Insassen wurden dabei verletzt und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Während der Bergungsmaßnahmen kam es auf der Kreuzung in allen Richtungen zu Verkehrsbehinderungen. Die Freiwillige Feuerwehr Salzenforst sowie die Berufsfeuerwehr …

Weiterlesen

Prischwitz: PKW kracht auf S100 gegen Baum (04.10.2016)

Prischwitz Auf der S100 kam es gegen 18:45 Uhr zu einem schweren Unfall. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Fahrer eines Fords zwischen Libon und Prischwitz nach rechts von der Fahrbahn ab, striff zuerst einen Baum und krachte dann frontal gegen einen weiteren. Der Fahrer wurde bei dem Aufprall verletzt, konnte aber noch selbst aus dem Fahrzeug steigen. Zur Kontrolle wurde er in ein Krankenhaus gebracht. Die S100 war während der Unfallaufnahme einseitig gesperrt, der Verkehr wurde vorbeigeleitet. Die Freiwillige …

Weiterlesen

Schönbrunn: Unwetter richtet große Schäden an (23.05.2016)

Bischofswerda/Schönbrunn/Burkau/Lehndorf: Am Montagabend zog ein heftiges Unwetter über Sachsen hinweg. Enorme Wassermassen regneten nieder, ein starker Wind wehte. Unzählige Einsätze fuhren die Feuerwehren am Abend, jede helfende Hand wurde benötigt. In Bischofswerda flossen die Wassermassen in eine Baustelle und in ein Wohnhaus. In Schönbrunn stand ein Wohnhaus komplett unter Wasser. Enorme Massen von Schlamm verschmutzten hier die gesamte Ortslage. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Schönbrunn, Bischofswerda und Geißmannsdorf waren hier mehrere Stunden beschäftigt. Auch in Neu-Schönbrunn standen Häuser unter Wasser. In …

Weiterlesen

Miltitz: Vorfahrtscrash auf der S94 (14.04.2016)

Kamenz: Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagnachmittag auf der S94 am Abzweig Panschwitz-Kuckau. Aus bislang ungeklärter Ursache stießen zwei Fahrzeuge im Kreuzungsbereich zusammen. Ob ein Fahrzeugführer die an dieser Stelle geltende Vorfahrtsregel missachtet hat oder ob andere Einflüsse zu diesem Unfall führten, ist bislang Ermittlungsgrundlage der Polizei. Beide Fahrzeugführer kamen verletzt ins Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die Feuerwehren aus Schmeckwitz und Nebelschütz sperrten die S94 teilweise voll stellten die Brandsicherheit her. Die Rechte an den …

Weiterlesen

Göda: Schwerer Frontalcrash auf der S100 bei Liebon (16.03.2016)

Göda: Gegen 12:45 Uhr schrillten in der Gemeinde Göda die Sirenen – Einsatz für die Feuerwehren. Auf der S100 sind zwischen dem Abzweig Liebon und Prischwitz zwei Fahrzeuge frontal zusammengeknallt. Mehrere Rettungswagen, ein bodengebundener Notarzt sowie der Rettungshubschrauber Christoph 38 der Luftrettung aus Dresden wurden ebenfalls zum Unfall alamiert. Beim Eintreffen der Wehren musste eine eingeklemmte Person aus dem Fahrzeug befreit werden. Mit schweren Gerät machten sich die Kameraden sofort an das Fahrzeug, um schnellstmöglich die verletzte Person an den …

Weiterlesen

Brauna: Suzuki prallt frontal gegen Baum (16.02.2016)

Brauna: Auf der S100 kam es am Dienstagmorgen gegen 7:15 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Aus bisher ungeklärter Ursache prallte der Fahrer eines Suzuki zwischen Brauna und Kamenz gegen einen Baum und wurde dabei schwer verletzt. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Brauna und Schwosdorf waren mit mehreren Kameraden vor Ort, sicherten die Unfallstelle und banden auslaufende Betriebsflüssigkeiten. Die S100 war für etwa eine Stunde zwischen Brauna und Kamenz voll gesperrt. Die Polizei ermittelt nun, wie es zu dem Unfall kam. Die …

Weiterlesen

Panschwitz-Kuckau: Golf überschlägt sich auf der S100 (31.12.2015)

Panschwitz-Kuckau: Auf der S100 ist heute Vormittag zwischen Panschwitz-Kuckau und Siebitz gegen 11:00 Uhr aus bisher ungeklärter Ursache der Fahrer eines VW Golf von der Straße abgekommen, überschlug sich und prallte im Straßengraben gegen einen Baum. Bei dem Unfall wurden zwei Personen verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Warum der Golf zwischen Panschwitz-Kuckau und Siebitz verunfallte, ermittelt nun die Polizei. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Uhyst am Taucher und Panschwitz-Kuckau sicherten die Unfallstelle ab, banden auslaufende Betriebsflüssigkeiten und klemmten die Batterie …

Weiterlesen

Prischwitz: Mercedes kracht gegen Baum (23.09.2015)

Prischwitz. Gegen 18:30 Uhr kam es auf der S100 zwischen Lehndorf und Prischwitz zu einem schweren Verkehrsunfall. Aus bisher ungeklärter Ursache kam ein Kurierfahrer nach Rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Anschließend kippte der Mercedes-Transporter um. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die Freiwillige Feuerwehr aus Prischwitz sicherte die Einsatzstelle ab, band auslaufende Betriebsflüssigkeiten und stellte gemeinsam mit der Polizei das Auto wieder auf. Wie es zu dem Unfall kam, ermittelt …

Weiterlesen

Prischwitz: S100 nach LKW-Unfall wieder frei (21.09.2015)

Prischwitz: Die S100 ist zwischen Bloaschütz und Prischwitz nach dem schweren Verkehrsunfall in den Morgenstunden wieder freigegeben. Kurz nach 17:00 Uhr meldete Bergeleiter Kurt Merker, dass alles geräumt ist. Die Polizei räumte darauf hin die Sperrschilder zur Seite und gab die Strecke frei. Seit 5:30 Uhr arbeiteten mehrere Mitarbeiter der Bergungsfirma Dussa an der Unfallstelle. Zuerst wurde von der Firma Ratzeng der verunglückte LKW geborgen, anschließen rückten die Dussa-Mitarbeiter mit schweren Gerät an. 9 Tonnen Erde musste abgetragen werden, auf …

Weiterlesen

Prischwitz: LKW kracht vollbeladen von Autobahnbrücke (21.09.2015)

Prischwitz: In der Nacht von Sonntag auf Montag ist gegen 02:30 Uhr aus bisher ungeklärter Ursache ein polnischer LKW von einer Brücke gestürzt. Die drei Brummifahrer waren auf dem Weg von Görlitz in Richtung Dresden unterwegs, als der vollbeladene LKW nach rechts von der Fahrbahn abkam und eine Brücke hinabstürzte. Dabei zerstörte er etwa 30 Meter Schutzplanke und ein Brückengeländer. Er riss sich dabei den Tank auf – mehrere Liter Diesel flossen über die Fahrbahn sowie in das Erdreich. Der …

Weiterlesen

Siebitz: Unfall mit drei Fahrzeugen auf der Kreuzung (20.07.2015)

Bischofswerda: In Siebitz kam es am Montagmorgen gegen 5:45 Uhr zu einem Zusammenstoß von 3 Fahrzeugen. Als der Fahrer eines Opels aus Crostwitz kommend die Kreuzung S100 / S101 in Siebitz überquerte, übersah er wohl einen aus Panschwitz-Kuckau kommenden VW. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde ebenfalls ein Renault beschädigt, weil beide Fahrzeuge in den Renaul rutschten. Bei dem Unfall wurde eine Person verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Die Freiwillige Feuerwehr aus Panschwitz-Kuckau sicherte die …

Weiterlesen

Kamenz: Straße nach Unwetter überflutet (02.08.2014)

Kamenz: Am Abend wurde die Freiwillige Feuerwehr Kamenz – Wiesa zu einer überfluteten Straße alamiert. Die S100 stand in Höhe des Bikehauses halbseitig unter Wasser. Die Kameraden öffneten eine verstopfte Schleuse, so dass das Wasser ablaufen konnte. Bilder vom Einsatz in Kamenz: Informationen zu der hier veröffentlichten Bildergalerie: Die Rechte an den hier veröffentlichten Bilder liegen bei dem Fotografen Rocci Klein. Diese Bilder dürfen ausschließlich für Privatzwecke genutzt werden. Für eine kommerzielle Nutzung oder eine Veröffentlichung in diversen Medien bedarf …

Weiterlesen