Blaulicht – Pressemitteilungen

Juli, 2017

  • 19 Juli

    Bischofswerda: Brand in alter Schule (19.07.2017)

    Bischofswerda: Großalarm am Nachmittag in Bischofswerda. Gegen 17:30 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Bischofswerda, Goldbach, Geißmannsdorf, Weickersdorf, Schönbrunn und Großdrebnitz in die Dietrich-Bonhoefer-Straße alamiert. In der alten Schule drang dichter Qualm aus dem zweiten Obergeschoss. Zwei Klassen befanden sich noch im Gebäude. Zuerst wurde durch …

  • 17 Juli

    Bautzen: Feuerwehr rettet Reh aus Zaun (16.07.2017)

    Bautzen: Außergewöhnlicher Einsatz am Nachmittag für die Berufsfeuerwehr Bautzen. Gegen 17:30 Uhr wurden die Kameraden in die Töpferstraße alamiert. Hier hing am helligsten Tage ein Reh mit dem Kopf in einem Einfahrtstor fest. Passanten bemerkten das verletzte Tier und blieben bis zum Eintreffen der Kameraden …

  • 14 Juli

    Bischofswerda: Feuer zerstört Autos und Carport (14.07.2017)

    Bischofswerda: Kurz nach 02:15 Uhr wachte die Bewohnerin eines Hauses am Schmöllner Weg in Bischofswerda durch einen lauten Knall auf. Als sie aus dem Fenster blickte, sah sie, dass die Fahrzeuge unter dem Carport brannten. Sofort alamierte sie die Leitstelle Ostsachsen in Hoyerswerda über den …

  • 6 Juli

    Wilschdorf: Motorradfahrer kracht gegen Straßenschild (05.07.2017)

    Wilschdorf: Nur wenige Minuten nach dem Unfall zwischen Wilschdorf und Rennersdorf-Neudörfel, kam es gegen 16:00 Uhr in der Ortslage Wilschdorf zu einem weiteren Unfall. Hier kam ein Motorradfahrer von der Fahrbahn ab und krachte gegen ein Verkehrsschild. Der Mann wurde bei dem Aufprall schwer verletzt …

  • 6 Juli

    Wilschdorf: Vater und Kind bei Unfall verletzt (05.07.2017)

    Wilschdorf: In Wilschdorf kam es am Nachmittag gegen 14:50 Uhr auf der Dresdner Straße in Richtung Rennersdorf-Neudörfel zu einem Verkehrsunfall. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Fahrer eines Opel von der Fahrbahn ab, rutschte in einen Graben und krachte gegen eine Überführung. Dabei wurde der …

  • 5 Juli

    Burkau: 28-Jähriger stirbt nach schweren Verkehrsunfall (04.07.2017)

    Burkau: Auf der A4 kam es am Nachmittag gegen 13:45 Uhr zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Zwischen den Anschlussstellen Burkau und Uhyst a.T. war in Fahrtrichtung Görlitz ein 28-jähriger Seatfahrer aus bisher ungeklärter Ursache mit voller Geschwindigkeit auf einen LKW aufgefahren. Der Fahrer wurde bei dem …

Juni, 2017

  • 28 Juni

    Schönbrunn: Feuerwehren beseitigen Gefahr an Bushaltestelle (28.06.2017)

    Schönbrunn: Noch immer haben die Feuerwehren sowie die Bauhöfe mit den Unwetterschäden der letzten Woche zu kämpfen. Aktuell ist die Straße zwischen Schönbrunn und Burkau voll gesperrt. In Höhe des alten Waldparkplatzes waren mehrere Bäume durch den Sturm stark beschädigt. Da hier die Gefahr bestand, …

  • 27 Juni

    Rückersdorf: Brand in einer Scheune ausgebrochen (26.06.2017)

    Rückersdorf: Feueralarm am Abend gegen 18:45 Uhr in Rückersdorf bei Neustadt/Sachsen. In einer Scheune an der Kirchstraße soll ein Feuer ausgebrochen sein. Dazu sollen sich noch Personen im Gebäude befinden. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Rückersdorf, Neustadt/Sachsen sowie Berthelsdorf wurden zu einem Brand alamiert. Beim Eintreffen …

  • 26 Juni

    Uhyst: PKW kommt von der A4 ab (25.06.2017)

    Uhyst: Auf der A4 kam es am Abend kurz vor 20:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Aus bisher ungeklärter Ursache kam ein Mann mit seinem PKW zwischen den Anschlussstellen Uhyst a.T. und Salzenforst von der A4 ab, durchbrach einen Wildzaun und kam auf einem Feld zum …

  • 26 Juni

    Bautzen: Sieben Verletzte bei Frontalcrash auf der B96 (26.06.2017)

    Bautzen: Auf der B96 kam es kurz vor 13:00 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Aus bisher ungeklärter Ursache kam in Höhe der Abfahrt Bautzen-West ein Opelfahrer nach Links in den Gegenverkehr und krachte frontal in ein entgegenkommenden Skoda. Bei dem Unfall wurden vier Personen schwer …

  • 25 Juni

    Nebelschütz: Vier Verletzte nach Unfall auf der S94 (25.06.2017)

    Nebelschütz: Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Sonntagnachmittag gegen 17:00 Uhr auf S94 zwischen den Abzweigen Panschwitz-Kuckau und Nebelschütz. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor ein Familienvater mit seinem PKW die Kontrolle über seinen Wagen und fuhr links eine mehrere Meter hohe Böschung hinab. Aufgrund …

  • 25 Juni

    Ohorn: LKW kommt von der A4 ab (21.06.2017)

    Ohorn: Auf der A4 kam am Mittwoch gegen 16:45 Uhr ein 58-Jähriger Fahrer eines LKW zwischen Ohorn und Burkau von der Fahrbahn ab, durchbrach einen Wildzaun und kam erst nach etwa 200 Metern im Wald zum Stehen. Dabei entwurzelte der LKW mehrere Bäume. Die Kameraden …

  • 23 Juni

    Ostsachsen: Unwetter richtet große Schäden an (22.06.2017)

    Bischofswerda/Kamenz: Mehrere Hundert Einsätze für die Kameraden der Feuerwehren in Bischofswerda, Kamenz, Königsbrück und Umgebung. Das Unwetter, welches gegen 16:45 Uhr über den Landkreis hinweg zog, richtete große Schäden an. Umgestürzte Bäume auf Straßen, Autos, Häuser und Zugstrecken, überflutete Straßen, Äste und Bäume in Stromleitungen …

  • 19 Juni

    Uhyst: Brand im ehemaligen Kinderheim (19.06.2017)

    Uhyst: Feueralarm im ehemaligen Kinderheim in Uhyst am Taucher. Gegen 17:30 Uhr schrillten in der Gemeinde Burkau die Sirenen. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Uhyst a.T., Burkau, Jiedlitz und Großhänchen-Pannewitz wurden in die Taucherwaldstraße alamiert. Mit allen verfügbaren Fahrzeugen machten sich 27 Kameraden auf den Weg …

  • 15 Juni

    Doberschau: PKW durchbricht Zaun und landet im Garten (15.06.2017)

    Doberschau: Auf der Karl-Marx-Straße kam es am Morgen gegen 7:45 Uhr in Doberschau bei Bautzen zu einem schweren Verkehrsunfall. Als der Fahrer eines Dacia in Richtung Bautzen unterwegs war, kam er aus bisher ungeklärter Ursache in eine Doppel-S-Kurve von der Fahrbahn ab, krachte durch einen …

  • 12 Juni

    Oberottendorf: Kinder beim Zündeln verletzt (12.06.2017)

    Oberottendorf: Die Freiwilligen Feuerwehren aus Berthelsdorf und Neustadt/Sachsen wurden gegen 17:30 Uhr in die Bischofswerdaer Straße nach Oberottendorf alamiert. Hier brannte ein Fahrzeug auf einem verlassenen Gelände. 29 Kameraden der beiden Wehren brachten den Brand schnell unter Kontrolle, so dass das Feuer nicht auf ein …

  • 6 Juni

    Neustadt: LKW kracht frontal in Gegenverkehr (06.06.2017)

    Neustadt: Auf der S154 kam es am Nachmittag gegen 16:00 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der 35-jährige Fahrer eines LKW-Gespanns mit seinem Anhänger von der Fahrbahn ab, versuchte seinen LKW zurück auf die Fahrbahn zu lenken und krachte dabei frontal …

  • 4 Juni

    Bischofswerda: Eingesperrte Katzte aus Kanal befreit (04.06.2017)

    Bischofswerda: Gegen 12:10 Uhr alamierten drei aufmerksame Frauen die Freiwillige Feuerwehr Bischofswerda, da sie aus einem Abflusskanal am Paul-Kegel-Weg eine sich lautstark bemerkbar machende Katze hörten. Die Kameraden rückten an, diesmal auch mit der Drehleiter. Denn bereits im letzten Jahr war an gleicher Stelle bereits …

Mai, 2017

  • 31 Mai

    Bischofswerda: Neue Drehleiter für die Feuerwehr (30.05.2017)

    Bischofswerda: Da ist sie, die neue Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Bischofswerda! Gespannt warteten am Abend die Kameraden und ein paar weitere Gäste auf die aus Karlsruhe anreisenden Kameraden mit dem neuen Fahrzeug. Zwei Tage waren fünf Kameraden der Schiebocker Wehr in Karlsruhe, um eine Einweisung …

  • 29 Mai

    Neustadt: 3 Verletzte bei Unfall im Hohwald (29.05.2017)

    Neustadt: Zwischen Neustadt/Sachsen und Steinigtwolmsdorf kam es am Nachmittag kurz nach 16:15 Uhr auf der Hohwalder Straße zu einem schweren Verkehrsunfall. Der Fahrer eines grünen PKW wollte nach Links auf einen Waldparkplatz abbiegen, blinkte und bog ab. Ein darauffolgender Opelfahrer beachtete das Blinksignal nicht, setzte …